Kontakt

August-Ganther-Schule

Schulleitung Frau Erdrich
Schwarzwaldstr. 13
77704 Oberkirch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07802 82-740
Fax: 07802 82 769

Förderverein stellt sich neu auf

August- Ganther- Schule startet mit neuem Vorstand

IMG 0160

Seit nunmehr 20 Jahren besteht der Förderverein der August- Ganther- Schule Oberkirch und zählt damit zu den ältesten Schulfördervereinen überhaupt. Gegründet wurde er im Rahmen eines Wettbewerbes vom damaligen Schulleiter Gerhard Huber. Die Ziele des Vereins sind auch heute so aktuell wie vor 20 Jahren, nämlich die Förderung von Bildung und Erziehung von Schülerinnen und Schülern der Werkrealschule Oberkirch in besonderer Weise zu unterstützen und voranzutreiben. Dies geschah in den vergangenen Jahren z.B. durch die Organisation von Vorträgen, durch besondere Anschaffungen

Weiterlesen: 2016_Foerderverein

Neuwahlen beim Förderverein im Oktober 2013

 

Für die Bereicherung des Schullebens und zum Wohle aller Schülerinnen und Schüler engagiert sich der Förderverein der August-Ganther-Schule schon seit Jahren. Der Rückblick auf die jüngsten Aktivitäten machte bei der ersten Sitzung des Vereines im neuen Schuljahr deutlich, welch große Rolle er für die Weiterentwicklung eines lebendigen und freundlichen Miteinanders an der Werkrealschule spielt.

frderverein

 

Weiterlesen: Förderverein 2013/ 14

Förderverein August-Ganther-Schule e.V.

Der Förderverein der August- Ganther- Schule Oberkirch wurde 1996 gegründet. Der Verein hat sich als Ziel die Förderung, Bildung, Erziehung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler unserer Schule gesetzt.

Einige Aufgabenfelder, in denen der Förderverein bereits tätig wurde sind z.B.

  • Unterstützung von Schülern bei der Ermöglichung von Landschulheimaufenthalten
  • Unterstützung des "Project Adventure"
  • Organisation von Workshops für Eltern, z.B. zum Thema Hyperaktivität
  • u.v.m.

Mit einem Beitrag von 10,- € jährlich können auch Sie Mitglied werden und die Arbeit des Fördervereins unterstützen. Hier geht es zum Beitrittsformular.

Weitere Beispiele für die Arbeit des Vereins erfahren Sie in unserem Flyer.