Kontakt

August-Ganther-Schule

Schulleitung Frau Erdrich
Schwarzwaldstr. 13
77704 Oberkirch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07802 82-740
Fax: 07802 82 769

Generationen füreinander und miteinander

Gemeinschaftsprojekt des Ambulanten Pflegedienstes Hodapp mit der August- Ganther- Schule Oberkirch wird im Pflegemonat vorgestellt

Pflegemonat 1Älterwerden und Pflege sind Themen, die jeden irgendwann etwas angehen. Deshalb beschäftigen sich auch Schülerinnen und Schüler der August- Ganther- Schule Oberkirch in Kooperation mit dem Ambulanten Pflegedienst Hodapp immer wieder mit diesem Themenfeld. In diesem Jahr wird die Kooperation ganz intensiv betrieben: Im Rahmen des „Pflegemonats“, der vom 7. April bis 12. Mai in der Ortenau stattfindet, stellen die beiden Bildungspartner ihre gemeinsamen Projekte bei einer Veranstaltung in der Oberkircher Mediathek vor. Interessierte können sich am 27. April von 16 bis 18 Uhr ein Bild von der fruchtbaren Begegnung von Jung und Alt machen. Dabei soll es nicht nur bei der Vorstellung einzelner Projekte bleiben, sondern am Nachmittag selbst auch zu eigenen Erfahrungen kommen.

Pflegemonat 3Im Vorfeld fanden intensive Planungen statt, nun können sich die Ergebnisse des Gemeinschaftsprojektes sehen lassen. Ein halbes Jahr lang gab es jeweils ein Monatsprojekt, bei dem die Begegnung von Schülerinnen und Schülern mit der älteren Generation im Mittelpunkt stand, und zwar abwechselnd in der August- Ganther- Schule oder im Betreuten Wohnen bzw. Tagespflege im Weingärtnerhaus. Über diese Begegnungen wird am 27.04. in der Mediathek berichtet, Bilder, Präsentationen und Liveauftritte sollen etwas von den einzigartigen Erfahrungen der Beteiligten lebendig werden lassen. So startete man im November mit einem Besuch der Bewohner vom Weingärtnerhaus in der Schule, der noch lange Gesprächsthema war und für alle Beteiligten viele neue Eindrücke brachte. Im Dezember kamen die Fünftklässler der Werkrealschule zu einem Adventssingen und zauberten mit ihrer Darbietung eine ganz besondere Stimmung. Als Januarprojekt stand das gemeinsame Kochen von Schülern und Senioren in der Schulküche der August- Ganther- Schule auf dem Plan was allen beteiligten viel Spaß bereitete. Ein wirklicher Höhepunkt war im Februar die gemeinsame Arbeit am PC. Für manche Besucher der Betreuten Wohnanlage war dies die erste, spannende Begegnung mit neuen Medien. Dabei erwiesen sich die Werkrealschüler als geduldige und kreative Lehrer. Im Frühling standen das gemeinsame Anfertigen von Ostergestecken und ein Frühlingssingen auf dem Programm.

Bei der Präsentation des Gemeinschaftsprojektes in der Mediathek gibt es neben gemeinsamen Erfahrungen und Ausstellungen auch die Gelegenheit, sich bei Häppchen oder Kaffee und Kuchen zu begegnen und zu unterhalten. Für die Verpflegung sorgen die Schülerinnen und Schüler der August- Ganther- Schule. Die Mitarbeiter des Ambulanten Pflegedienstes, Senioren, Schüler und Lehrkräfte freuen sich auf ein reges Interesse und viele Besucher.

Pflegemonat 4Pflegemonat: Der Pflegestützpunkt Acher- Renchtal und die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Pflege, Betreuung und Versorgung Acher- Renchtal organisieren gemeinsam Veranstaltungen rund um das Thema Pflege. Etwa 20 Institutionen und Einrichtungen nehmen an dieser Aktion teil. Der Pflegemonat findet im Zeitraum vom 7. April bis 12. Mai statt und bietet Vorträge, Workshops, Ausstellungen, Filme rund um das Thema in verschiedenen Orten der Region. Die Veranstaltungen sind für alle Betroffenen und Interessierten offen und kostenfrei.