Kontakt

August-Ganther-Schule

Schulleitung Frau Erdrich
Schwarzwaldstr. 13
77704 Oberkirch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07802 82-740
Fax: 07802 82 769

An der Nordseeküste

Oberkirch (stü). „Moin, Moin“ mit diesem norddeutschen Gruß wurden Schülerinnen und Schüler der August-Ganther-Schule eine Woche lang jeden Tag willkommen geheißen. Wie in jedem Schuljahr führte die gemeinsame Klassenfahrt Ende des Schuljahres die 6. Klassen auf die Insel Föhr, wo die Mädchen und Jungen frische Nordseeluft schnuppern und bei einem interessanten Programm das Eiland und die dortige Natur erkunden konnten.

Neben ausgelassenen Spielen an den weiten Stränden unternahm die Gruppe eine Fahrradtour und eine Wattwanderung, bei der die Kinder viele Informationen über das Watt, die Gezeiten und das Meer insgesamt erhielten. Ein umfangreicher Einblick in das vielfältige Leben im Wattenmeer wurde ihnen schließlich bei einer Schifffahrt mit Seetierfang gewährt: alle möglichen Pflanzen und Wasserbewohner konnten begutachtet und bewundert werden, bevor sie sorgsam ins Meer zurückbefördert wurden.


Beim Besuch des Robbenzentrums lernten die Schülerinnen und Schüler einige Nachwuchsexemplare dieser gefährdeten Tierart kennen und konnten sich gleichzeitig darüber informieren, wie ihre natürlichen Lebensräume aussehen, welchen Gefahren sie ausgesetzt sind und mit welchen Gepflogenheiten sie ursprünglich ihr alltägliches Dasein gestalten.

Bei einem Abend mit „Bernstein-Uwe“ konnten die Kinder schließlich einen Kettenanhänger aus dem kostbaren Material herstellen und waren fasziniert von den Erzählungen und Beschreibungen zur Entstehung von Bernstein und über die Möglichkeiten, wie man ihn verarbeiten und verwenden kann.  

Entspannung boten ein Strandspaziergang, ein Ausflug in das Schwimmbad „Aqua Föhr“ und in die interaktive Erlebnisausstellung des Nationalpark-Hauses Föhr.